Abschlussprojekt „Berufsschule“

In meiner Ausbildung hatten wir eine Gruppenarbeit zum Thema „Vielseitigkeit eines Mediengestalters“. Dieses Thema sollten wir möglichst kreativ aufarbeiten. Wir entschieden uns für eine fotografische Lösung, in welcher wir die verschiedenen Charakter-„Typen“ unseres Berufs herausarbeiteten – die klassischen Klischees eben.
Abgegeben werden musste am Ende ein Plakat pro Gruppe, welche dann an der Abschlussfeier präsentiert wurden.
Vom typischen Workaholic bis hin zum Chaoten und Kaffee-Junkie ist alles dabei und ich denke die Bilder sprechen für sich…

Abschlussprojekt verrückte Charaktere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.